Obdachlose haben die Manhattan Bridge in New York als Wohnung für sich entdeckt. Foto: Wikipedia

Obdachlose haben die Manhattan Bridge in New York als Wohnung für sich entdeckt. Foto: Wikipedia

New York (US-Bundesstaat New York) – Dass Wohnungen in New York teuer sind und die Bewohner der Stadt mitunter kreativ werden müssen, ist bereits bekannt. Dass aber Männer ihre Unterkunft in einer Brücke suchen, ist trotzdem ungewöhnlich. Das aber genau geschieht auf der Manhattan Bridge zwischen den Stadtteilen Brooklyn und Manhattan.

Wie die New York Post schreibt, leben mindestens zwei Obdachlose in der Stahlkonstruktion der Manhattan Bridge.

Ein rund 40-jähriger Mann chinesischer Abstammung hat sich eine rund 3 Meter mal 50 Zentimeter große “Wohnung” oberhalb des Fußgängerbereichs der Brücke eingerichtet. Um die Unterkunft zu erreichen, muss er ein Stück Holz zur Seite schieben und kann dann in seine Mini-Ein-Raum-Wohnung klettern.

Toiletten gibt es in der luftigen Höhe der Manhattan Bridge natürlich nicht – ein anderer Obdachloser, der ebenfalls auf der Brücke lebt, benutzt eine Milchkanne als “Badezimmer”.

Einen Vorteil haben die “Wohnungen” der Obdachlosen allerdings schon, wie die “NY Post” schreibt. In der nahen, angesagten Nachbarschaft DUMBO kosten Ein-Raum-Wohnungen locker 2900 Dollar im Monat – die Brücke ist kostenlos.

Um einen Scherz handelt es sich bei der Geschichte nicht – anders als bei dem Mann, der in einem Kunstwerk in Manhattan leben soll. Das war eine Werbeaktion.

Die Polizei erfuhr von den illegalen Unterkünften, als ein Radfahrer einen der Obdachlosen sah, als dieser in die “Wohnung” kletterte. Der Radler glaubte an einen Selbstmörder und wählte den Notruf.

Ob die Polizei die Unterkünfte anschließend verbot, berichtet die Zeitung nicht.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current day month ye@r *