Das ist das Haus der Zwillinge, in dem nur noch deren Skelette gefunden wurden © Google Maps

Das ist das Haus der Zwillinge, in dem nur noch deren Skelette gefunden wurden © Google Maps

Chattanooga (US-Bundesstaat Tennessee) – Dieser Fall lässt ehemalige Nachbarn und die Polizei rätseln. In Chattanooga wurden nur noch die Skelette der Zwillingsbrüder Andrew and Anthony Johnson gefunden. Sie starben wohl am selben Tag.

Die Überreste beider Männer waren jeweils auf Stühlen in dem Haus gefunden worden, das sie sich über Jahrzehnte teilten. Wie eine erste Untersuchung ergab, starben beide wohl vor drei Jahren. Dass sie aufgrund eines Gewaltverbrechens gestorben sind, das kann bislang ausgeschlossen werden.

Dennoch: Der Fall ist ein Mysterium für die einstigen Nachbarn. Denn schon zu Lebzeiten waren die beiden 64 Jahre alten Zwillinge nicht so richtig in die Gemeinschaft integriert, blieben lieber für sich. Einige berichten, dass sie die Zwillinge mit Masken haben herumlaufen sehen – Besuch hätten beide nie gehabt.

“Ich wusste nicht einmal, wie sie hießen”, sagte Nachbarin Linda Maffett, die auf der anderen Straßenseite wohnt, dem US-Magazine “Time“. Und weiter sagte sie: “Es ist eine komische Geschichte, eine traurige Geschichte. Ich denke, es ist traurig, weil sie da die ganze Zeit saßen und niemand nach ihnen sah.”

Am 29. März dieses Jahres kontrolliert die Polizei das Haus, weil sich ein Verwandter der Zwillinge bei den Beamten gemeldet hatte, der sich nach drei Jahren dann doch einige Sorgen gemacht hatte. Die Beamten fanden dann nur noch die Skelette der Zwillinge.

Eine Autopsie bestätigte, dass es sich um die Zwillinge handelt. Doch beide Leichen weisen keine Spuren von Gewaltakten auf. Doch der toxikologische Befund liegt noch nicht vor. Die Polizei in Chattanooga will sich derzeit nicht an Spekulationen beteiligen, das sagte jedenfalls Sprecher Tim McFarland.

Die Nachbarn reden

Weil es so unüblich ist, dass zwei Menschen mit nur 64 Jahren zum selben Zeitpunkt sterben, sprießen die Mutmaßungen nun nur so, Gerüchte machen die Runde. Was ein Gas-Leck schuld am Tod? Wurden sie vergiftet? War es ein doppelter Suizid? Oder haben sie sich einfach eines Tages hingesetzt, um gemeinsam zu sterben?

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current day month ye@r *