Laut Digital Consumer Report sind 40 Prozent aller jungen Erwachsenen auch im Badezimmer online. Foto: Depositphotos

Laut Digital Consumer Report sind 40 Prozent aller jungen Erwachsenen auch im Badezimmer online. Foto: Depositphotos

New York (US-Bundesstaat New York) – Selbst das große (und kleine?) Geschäft hält Jugendliche in den USA nicht davon ab, auf “social media” unterwegs zu sein. Das stellt der “Digital Consumer Report” von Nielsen fest, der am Montag veröffentlicht wurde.

Demnach sind 40 Prozent aller jüngeren Erwachsenen im Alter von 18 bis 24 Jahren im Badezimmer auf Facebook, Instagram oder Twitter tätig, wie GeekWire aus dem “Digital Consumer Report” berichtet. Das seien mehr als doppelt so viele Personen wie in anderen Altersgruppen.

44 Prozent der 25- bis 34-Jährigen haben die (taktlose) Angewohnheit, auch beim Essen im Restaurant lieber auf “social media” zu surfen als sich mit dem gegenüber zu beschäftigen.

Und 48 Prozent aller Mütter, die ein Auto fahren, während sie Kinder unter 13 dabei haben, sind bei dabei ebenfalls im Netz unterwegs. (Bei allen Amerikanern liegt diese Zahl bei durchschnittlich 31 Prozent – Mütter mit Kindern sind also weit mehr online, wenn sie hinterm Lenkrad sitzen als andere Personengruppen).

Die New York Post zitiert weitere Fakten aus dem “Digital Consumer Report”:

  • Ein durchschnittlicher Amerikaner besitzt vier Mobilgeräte
  • Der durchschnittliche Amerikaner konsumiert in der Woche 60 Stunden (also 2,5 Tage) Medien auf den verschiedenen Geräten – Fernseher, Computer oder Mobilgeräte
  • Der Fernsehkonsum selbst ist aber zurückgegangen: Im Monat sehen Amerikaner drei Stunden weniger Live-Fernsehen als im Vorjahr. Dies wird aber wettgemacht, indem im Schnitt 1,42 Stunden mehr “on demand” geglotzt wird, während der Video-Konsum im Internet um 43 Minuten anstieg.
  • Amerikaner verbringen im Schnitt 7,43 Stunden pro Monat auf Facebook und drei Stunden pro Monat auf Twitter.

Der “Digital Consumer Report” wurde in diesem Jahr erstmals von Nielsen veröffentlicht.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current day month ye@r *