Wi May Nava in einem Promo-Video zur Miss-Wahl "Miss Venezuela 2013". Foto: You Tube

Wi May Nava in einem Promo-Video zur Miss-Wahl “Miss Venezuela 2013″. Foto: You Tube

Caracas (Venezuela) – Weil sie unbedingt die Miss-Wahl zur “Miss Venezuela 2013″ gewinnen wollte, hat Wi May Nava sich ein Netz auf ihre Zunge nähen lassen. Damit könne sie besser abnehmen, sagt die junge Frau, die am Ende Zweitplatzierte wurde.

Darüber berichtet der britische Fernsehsender BBC in der Fernsehsendung “Extra Beauty Queens: Secrets of South America”, die am vergangenen Mittwoch ausgestrahlt wurde.

Das Netz auf der Zunge der Miss Wahl Teilnehmerin. Foto: BBC

Das Netz auf der Zunge der Miss Wahl Teilnehmerin. Foto: BBC

Der Grund für das Netz auf der Zunge: Feste Mahlzeiten schmerzen zu stark, so dass Wi May Nava lediglich Flüssigkeiten zu sich nimmt – Suppen etwa. Damit könne sie besser ihr Gewicht halten.

Wie die BBC berichtet, betreibt die Familie von Wi May Nava (ein Künstlername, ihr richtiger Vorname ist Meyer) einen Laden in Caracas. Sie habe umgerechnet rund 8500 Euro zusammengespart, um der jungen Frau Schönheitsoperationen zu ermöglichen. Laut news.com.au habe sich die Teilnehmerin vor der Miss-Wahl Brustimplantate, die Zähne und die Nase machen lassen.

Wie die australische Webseite in Berufung auf den BBC-Bericht schreibt, wird in der Sendung auch Osmel Sousa, Präsident der “Miss Venezuela”-Wahl interviewt. Als eine Teilnehmerin vor der Wahl bewusstlos wird, weil sie nicht genügend gegessen hat, sagt er nur: “Wenn du wie eine Schönheitskönigin bewusstlos wirst, musst du auch wie eine aufstehen”.

Er hat auch eine Meinung zu Feministinnen: diese seien “hässliche Betties ohne Chance auf Besserung. Sie sind alle abscheulich.”

In Südamerika sind Miss-Wahlen eine wichtige Chance für junge Frauen. Zuletzt sorgte die Wahl zur “Miss BumBum” für Aufsehen. Dabei wird in Brasilien die Frau mit dem schönsten Hintern gekürt.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current day month ye@r *