Dieser Mann lud sich seit fast 10 Jahren Kinderpornos runter @ denrud

Dieser Mann lud sich seit fast 10 Jahren Kinderpornos runter @ denrud

Orlando (US-Bundesstaat Florida) – Mit 23 hatte er damit begonnen: Der 32-jährige Louie Salemi lud sich fast zehn Jahre lang Kinderpornos runter und schaute sie sich an. Er belästigte auch Kinder direkt auf der Straße.

Wie der US-amerikanische Nachrichtensender “WFTV.com” berichtet, hatte Salemi nach seiner Festnahme gestanden, dass ihm die Kinderpornos irgendwann nicht mehr genug waren und er Kinder direkt auf der Straße belästigte.

Denn die zuständigen Behörden fanden auf seinem Computer Kinderpornos – die ältesten Aufnahmen datierten aus den Jahren 2002 und 2003.

Nachbarin Cindy Bach über Salemi: “Ich habe seine Familie getroffen, er ist einer der nettesten Menschen, die ich kenne. Ich hätte nicht in einer Million Jahren so etwas von ihm erwartet.”

Doch das FBI hat die Beweise. Ein Sprecher erklärte, dass Salemi die Kinderpornos nicht nur auf seinen Rechner zog, sondern sie auch noch im einem Ring weiterverteilte.

Auf Salemi waren die Beamten gekommen, nachdem sie einen anderen Verdächtigen festnahmen, der ebenfalls zig Kinderpornos auf seinem Rechner hatte. Die Beamten studierten die Online-Chats, die der Mann auf seinem Rechner hatte. Die Spur führte direkt zu Salemi.

Salemi indes ist geständig. Er schaute sich die Filme nicht nur Zuhause, sondern auch auf seinem Smartphone an, wenn er unterwegs war.

Ermittler erklärte, dass Salemi in den Chats gezielt nach Filmen mit 3,4 und 4 Jahre alten Kindern suchte. Auf dem Computer von Salemi befand sich auch ein Film mit einem 1-jährigen Baby!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current day month ye@r *