Mord nach 24 Jahren aufgeklärt

Mord nach 24 Jahren aufgeklärt

Orlando (US-Bundesstaat Florida) – Moderne DNA-Technologie macht es möglich. Ein Mord, der 24 Jahre her ist, steht jetzt vor der Auflösung.

Robert Alford sitzt eine 65-jährige Freiheitsstrafe ab, weil er 1989 einen Menschen ermordet hat. Doch DNA-Auswertungen haben nun zu Tage gefördert, dass er auch die Servicekraft Kimberly Ann Palmer umgebracht hatte. Damals war Alford 18 Jahre alt. 1991 wurde er für den zweiten Mord verurteilt.

Alford, der heute 42 Jahre ist, wird jetzt zurück nach Volusia County gebracht und wird dort wegen Mordes an Kim Palmer verurteilt. Wie die US-amerikanische Zeitung “Orlando Sentinel” berichtet, schlug Alford Palmer am 23. Oktober 1989 tot. Die Leiche wurde am nächsten Tag gefunden.

Wie die Polizei mitteilte, wurde Palmers Fall nie geschlossen und die Beamten hätten über all die Jahre immer wieder nach dem Mörder Ausschau gehalten. Ein Beamter fuhr sogar in den US-Bundesstaat Maine, um die Mutter Palmers über die Festnahme zu informieren.

Sie hätte niemals aufgehört, an ihre verstorbene Tochter zu denken und sich immer wieder gefragt, ob ihr Mörder jemals gefasst werden würde.

Bislang sind die Motive für die Tat nicht bekannt. Palmer und Alford kannten sich nur flüchtig – sie hatten gemeinsame Freunde.

Palmer wurde am 24. Oktober 1989 mit dem Gesicht auf dem Boden liegend in ihrer Ein-Zimmer-Wohnung in der outh Atlantic Avenue in Daytona Beach Shores gefunden.

Freunde hatten sich am Tag gewundert, weil sie nicht zur Arbeit gekommen war. Sie fuhren zu ihr, um nach dem Rechten zu sehen – und fanden die Leiche.

Untersuchungen ergaben damals, dass zwischen Fund und Mord 12 Stunden gelegen haben müssen. Freunde sagten später aus, dass Palmer betrunken gewesen sei, als sie sie am 23. Oktober vor ihrer Wohnung absetzten.

Sie sagten weiter, dass sie sie in ihre Wohnung brachten und auf das Sofa legten. Dann verließen sie die Wohnung, ohne diese abzuschließen, weil sie keinen Schlüssel hatten.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current day month ye@r *