Das besagte Foto von Maria Kang © Facebook

Das besagte Foto von Maria Kang © Facebook

Sacramento (US-Bundesstaat Kalifornien) – Das hatte sich die kalifornische Fitness-Liebhaberin Maria Kang wohl auch ein bisschen anders vorgestellt. Sie veröffentlichte ein Bild mit ihren drei Kindern – und weil sie stolz auf ihren Körper ist, zeigte sie dabei viel Haut. Zuviel für viele Facebook-Nutzer.

Auf dem Foto sieht man die 32-Jährige – lediglich mit einem Sport-BH bekleidet. Dazu sieht man ihre Bauchmuskeln. Um sie herum drapiert: Ihre drei 1,3 und 4 Jahre alten Söhne. Und dazu hat sie die Frage gestellt: “Was ist deine Entschuldigung?” Über dieses Foto regt regt sich nun im Netz heftiger Widerstand. Andere Mütter, ungleich gewichtigere Mütter, sehen dahinter einen Angriff auf sich.

Die Vorwürfe an Kang reichen von “einer schlechten Mutter” bis hin zu dem Vorwurf, dass das Bild gar nicht echt sei.

Kang selbst kann die Aufregung um das Bild gar nicht verstehen: “Ich will andere Menschen inspirieren”, erklärte sie in einem Interview. Und weiter: “Ich wollte sagen, ‘ich weiß, ihr denkt, ihr habt keine Zeit, weil ihr Kinder habt, aber wenn ich das schaffe, dann schafft ihr das auch’.” Angelich soll ein Körper, wie Kang ihn hat, in 6 Wochen möglich sein.

Maria Kang nahm an Fitness-Wettbewerben teil, gründete 2007 “Fitness ohne Grenzen”. Außerdem überstand sie eine Bulimie-Erkrankung. Sie glaubt, dass viele Menschen unter ihrem Gewicht leiden. Besonders von Müttern sei die in sie gesteckte Erwartung so hoch, dass sie sich kaum noch Zeit für sich nehmen würden. Trotzdem glaubt sie, dass man auch topfit mit Baby sein kann. Die Kritik habe sie jedoch sehr mitgenommen und verletzt – besonders, dass sie eine schlechte Mutter sei!

So berichtet ABC News über die sexy Facebook-Mutter

Breaking News
Tags:

This article has 2 comments

  1. Pingback: Sexy Fitness-Mutter: Stolz auf seinen Körper zu sein, das hat nichts mit Hass zu tun - Amerika Nachrichten

  2. Pingback: Sexy Fitness-Mutter gibt Ratschläge für 2014 - Amerika Nachrichten

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current day month ye@r *