Richard H. sitzt nun im Gefängnis wegen der Leiche ohne Kopf. Foto: Crawford County Jail

Richard H. sitzt nun im Gefängnis wegen der Leiche ohne Kopf. Foto: Crawford County Jail

Union City (US-Bundesstaat Pennsylvania) – Eine Leiche ohne Kopf und ohne Hände ist am Freitag in einem Metallfass in Union City in Pennsylvania gefunden worden. Wegen der fehlenden Gliedmaßen und ohne den Schädel ist eine Identifizierung zwar problematisch, die Polizei in der Stadt nahe des Erie-Sees ist trotzdem sicher, um wen es sich bei dem Toten handelt. Und ein Mörder wurde am Montag ebenfalls verhaftet.

Die Todesursache laut NBC News: ein Treffer mit einem scharfen Pfeil mitten durch die Herzschlagader. Das war aber für den Mörder offenbar nicht genug. Als er die Leiche beseitigte, trennte er Hände und Kopf von der Leiche ab, um die Identifizierung zu erschweren. Unmöglich ist sie allerdings nicht: Die Polizei wird nun DNA-Tests vornehmen.

Bei dem Toten handelt es sich demnach um den 55-jährigen Herald Paul Van D., der am 14. September als vermisst gemeldet wurde. Er war seit langem der Lebenspartner der Tochter von Richard Alfred H. (68), zuletzt gesehen wurde er in der Wohnung, die er mit Tina S. (H.’s Tochter) teilt. Die Tochter wollte offenbar ihre Beziehung mit Van D. beenden und hatte dies ihrem Vater mitgeteilt – ob dies das Motiv für den Mord ist, bleibt derzeit unklar. Das Opfer verschwand jedenfalls noch am gleichen Tag.

Laut Polizei hat der 68-jährige Vater bereits der Tochter gegenüber zugegeben, den Mann umgebracht zu haben. Er sitzt nun im Kreisgefängnis, wo ihm die Möglichkeit, auf Kaution freizukommen, verwehrt wurde.

Die Familie von van D. ist schockiert angesichts der Brutalität: “Jemanden umzubringen, ist eine Sache. Aber ihn so zu zerstückeln, das ist eine ganz andere Sache”, sagte seine Tante laut einem Bericht von Erie TV News. Die Tante nannte ihren Neffen einen “freundlichen, fröhlichen Menschen”, habe ihn aber seit Jahren nicht gesehen.

Tags:

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current day month ye@r *