Fontanta (US-Bundesstaat Kalifornien) – Der 18-jährige Dantjier Powell steht unter Verdacht, eine transsexuelle Frau umgebracht zu haben. Er ist auf der Flucht, jetzt spricht sein Vater!

“Ich würde es nicht sagen, wenn ich dich nicht lieben würde. Alle sind hier, deine Brüder, deine Schwester. Kehre in dich, komm nach Hause und wir werden uns um die Sache kümmern”, diese Worte richtete Loueadry Powell sichtlich bewegt an seinen Sohn. Er ist seit einem Mord, an dem er beteiligt seinen könnte, untergetaucht.

Der mutmaßliche Killer von Domonique Newburn ist immer noch auf der Flucht. Jetzt spricht der Vater des Täters © Robert Jakatics

Der mutmaßliche Killer von Domonique Newburn ist immer noch auf der Flucht. Jetzt spricht der Vater des Täters © Robert Jakatics


Domonique Newburn (31) stand kurz vor dem Durchbruch in der Fernsehindustrie. Doch dieser Durchbruch wurde in der Nacht zum Dienstag zunichte gemacht. Freunde hört Schreie, alarmierten die Polizei. Als die Beamten eintrafen, war die Tür zum Appartement offen. Ihr Körper lag im Flur, sie war bereits tot.

Der Killer floh in ihrem Auto

Zeugen sagten später aus, dass sie einen Mann Computer und Kleidung aus der Wohnung haben tragen sehen. Er sah dann im schwarzen Mercedes des Opfers davon gefahren. Der Wagen wurde später in San Bernardino gefunden, vom Täter fehlte allerdings jede Spur. Die Ermittler vermuten, dass Dantjier Powell im Bezug zur Tat steht. Er ist laut dem US-Fernsehsender “KTLA” gemeinsam mit seiner Freundin Jamie Nicole Cotton (25) unterwegs. Die Polizei warnt vor dem mutmaßlichen Killer von Newburn.

War es eine Hass-Tat oder Raubmord?

Als der Tot von Domonique Newburn bekannt wurde, dachten die Beamten zuerst, es würde sich um eine reine Hasstat bzw. um eine gezielt gegen Transsexuelle gerichtete Tat handeln. Dadurch, dass Zeugen erklärten, dass die bislang unbekannte Person auch Gegenstände aus der Wohnung der Transsexuellen mitnahmen, geht sie mittlerweile von einem Raubmord aus. Sollte sich der Verdacxht erhärten, droht ihrem Killer die Todesstrafe.

Domonique Newburn war bekannt aus der Serie “Hollywood Houseboys” – die Sendung war besonders auf dem Videoportal YouTube besonders erfolgreich.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current day month ye@r *