Kongress-Mitglied Doug Lamborn scherzte mit einem Navy Seal über die Leiche von Osama Bin Laden © Martin Crowdy

Kongress-Mitglied Doug Lamborn scherzte mit einem Navy Seal über die Leiche von Osama Bin Laden © Martin Crowdy


Colorado Springs (US-Bundesstaat Colorado) – “Lassen sie mich ihnen eine Geschichte erzählen …”, so begann Colorado-Kongress Mitglied Doug Lamborn eine skurrile Rede an die anderen Abgeordneten. Er erzählte, wie er mit einem der Killer von Taliban-Chef Osama Bin Laden über dessen Leichnam scherzte.

Der Republikaner Doug Lamborn traf ein Mitglied des Teams Navy Seals 6, das bei der Tötung von Taliban-Chef dabei war. Lamborn fragte den Mann: “Wissen sie, was sie vor einem Jahr gemacht haben, als Bin Laden erschossen wurde?”. Der Navy Seal wusste eine Antwort, scherzten erwiderte er: “Klar, ich hab die Leiche von Bin Laden angesehen.

Lamborn erklärte sogleich auch, wie er auf den makabren Scherz kam: “Er ist ein Held, er hat zwei kleine Mädchen. Gerade wollten sie wegfahren. Da fragte die Stimme im Radio: ‘Wissen Sie noch, was sie vor einem Jahr gemacht haben, als Bin Laden erschossen wurde?’”. Der Navy Seal soll sich in dem Moment gedacht haben: “Na klar, ich stand in seinem Schlafzimmer und habe mir seine Leiche angesehen.”

Als Mitglied des Committee on Armed Services – ein Ausschuss des Senats der Vereinigten Staaten, der unter anderem für die parlamentarische Kontrolle des US-Verteidigungsministeriums verantwortlich ist -, konnte sich Lamborn laut “Buzzfeed” (einem Online-Portal der “Huffington Post”) persönlich vom Tod Bin Ladens überzeugen. Er habe angeblich Bilder gesehen – diese wurden bislang nicht veröffentlicht.

as Committee on Armed Services ist ein Ausschuss des Senats der Vereinigten Staaten, der für die parlamentarische Kontrolle des US-Verteidigungsministeriums, die militärische Forschung und Entwicklung, die Atomenergie (soweit sie die Sicherheit der USA betrifft), eine mögliche Wehrpflicht und andere Belange der militärischen Handlungsfähigkeit der Vereinigten Staaten zuständig ist.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current day month ye@r *